Häckseln

Häckseln

  • vorhanden sind 4 Häcksler, ein Big X 850, ein Big X 700, ein Big X 650 und ein Big X 480

 

  • alle Häcksler sind mit einer Biogastrommel ausgestattet und haben eine theoretische Schnittlänge variabel von 5 bis 40 mm

 

  • für den Siliermitteleinsatz sind Dosiergeräte installiert

 

  • jeder Häcksler verfügt über Allrad und ist mit großvolumigen Reifen bestückt

 

  • mit dem Big X 850 und dem Big X 700 besteht die Möglichkeit einer Ertragsmessung beim Häckseln durchzuführen

 

  • in den Big X 850 und den Big X 700 wird zur Maisernte ein NIR- Sensor eingebaut, um den Trockenmassegehalt zu bestimmen

Zwischenfahren

 

  • zum abfahren von Gras, Mais und GPS werden Anhänger mit einem Volumen von 45 m³ bis 65m³ genutzt

 

  • diese sind mit großvolumigen Reifen ausgestattet

 

  • mit Dosierwalzen wird das Erntegut optimal abgeladen

 

Silowalzen

  • zum Silowalzen sind Schlepper oder Radlader mit circa 16t Gesamtgewicht vorhanden

 

  • für die Kanten werden die Maschinen gegebenenfalls mit Zwillingsbereifung ausgerüstet

 

  • um das Gras gleichmäßig auf die Breite des Silos verteilen zu können, wird ein Siloverteiler am Schlepper angebaut

 

  • für die Maisernte und für die GPS- Ernte werden Radlader oder Schlepper mit einem 5 m breiten Schiebeschild oder Siloforken ausgerüstet

Hier finden Sie uns

landwirtschaftliches Lohnunternehmen

Karl Ackermann
Dorfstr. 5 B
16845 Kerzlin

Kontakt

E-Mail: lohnunternehmen@ackermann-kerzlin.de

 

Telefonisch erreichen Sie uns unter:

 

Mobil 0173/ 60 68 719

Tel  033928/ 90 860

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© landwirtschaftliches Lohnunternehmen Karl Ackermann